altkleidersammlung


zurück zum Archiv


altkleidersammlung ist eine temporäre Anordnung und Aktion in der Städtischen Galerie Pankow.


Im Wohnumfeld der Galerie habe ich Aufrufe zu einer Altkleidersammlung gehängt. Die Galerie diente sechs Wochen lang als Abgabe- und Sammelstelle. Zur Finissage - beim Einpacken der gesammelten Kleidung - wurde jedes Teil auf einer Strichliste gezählt. Jeder durfte wühlen, ausprobieren und etwas mitnehmen.


Die Kleidung wurde an die drei nicht kommerziellen Pankower Altkleiderkammern weitergegeben: Franziskanerkloster, Caritas und Deutsches Rotes Kreuz.


im Rahmen von "haushalten"; Werbezettel, Kleidung, Schrift, Tisch, Wäschekörbe, Müllbeutel; Berlin, 2003

Kleid des Tages

107x Hose 92x Hemd/Bluse 12x Anzug/Kostüm 53x Jacke 16x Mantel 127x Wäsche 82x T-Shirt 100x Pullover/Strickjacke 17x Kleid 27x Rock 2x Overall 12x Weste 42x Strümpfe 82x Accessoires 19x Schuhe

Finissage

Herr Richter von der Altkleiderkammer des DRK