freie Auswahl


zurück zum Archiv


freie auswahl ist eine temporäre Anordnung und Aktion im öffentlichen Raum.


An zwei Tagen konnte auf einer Verkehrsinsel im westlichen Zentrum Berlins Kleidung abgegeben und mitgenommen werden. Die Aktion wurde von Anwohnern und Passanten gut angenommen. Beobachtet habe ich unterschiedliche Umgangsweisen mit dem vertrauten Gegenstand in ungewohnter Situation.



im Rahmen von "permanent moving"; Werbezettel, Kleidung, Schriftbanner, Praktikabeln; Wittenbergplatz, Berlin, 2006