me moved


1/2




me moved ist ein auf Fotografien basierender Rundumlauf um meinen eigenen Körper.


Dass ich um meinen Körper nicht herumgehen kann, dass ich aus den Rhythmen der Erde nicht heraustreten kann, beeinflusst mein bildhauerisches Denken und Tun.



Scherenschnitt und Zeichnung, verschiedene Maße


im Rahmen von nordlicht, 2011